Brush-up in nachhaltiger Unternehmensführung

Viele Unternehmen verspüren einen zunehmenden (internen oder externen) Druck, Nachhaltigkeit in der Unternehmensführung zu verankern. Da kommen rasch viele Fragen auf. Unser neues Brush-up-Angebot ist der erste Schritt, um Klarheit zu schaffen und die ersten Weichen zu stellen.

Manchmal sind es die Kunden, die Nachhaltigkeit als Kriterium der Auftragsvergabe verankern, manchmal sind es Mitarbeiter, Management oder andere Stakeholder, die eine ökologische und/oder soziale Offensive starten wollen. Wer oder was auch immer der Auslöser ist: Am Anfang einer nachhaltige Neuorientierung stehen immer viele Fragezeichen. Was ist Nachhaltigkeit genau? Können wir als Unternehmen überhaupt etwas beitragen? Was 'kostet es', und was 'bringt es'? Welche Strategien gibt es? Was sind Umwelt- und Sozialmanagementsysteme und wozu sind sie gut? etc. etc.

Das Brush-up-Angebot richtet sich an Unternehmen, die sich überlegen oder die sich bereits dafür entschieden haben, künftig den nachhaltigen Weg zu beschreiten und vorab die grundlegenden Fragen klären wollen. Neben der Vermittlung von Wissen geht es auch darum, die oftmals sehr unterschiedlichen Vorstellungen zum Thema Nachhaltigkeit auf den Nenner der Realität zu führen.

 

Design by Joomla 1.6 templates